Performance Support: Leistungsunterstützung am Arbeitsplatz

Was ist Performance Support?

Bei Performance Support geht es um die Unterstützung am Arbeitsplatz durch kontextgebundene Lerneinheiten. Also Lerneinheiten oder Informationen, die Mitarbeiter benötigen, um ihre täglichen Arbeitsabläufe effizient und bestmöglich ausführen zu können. 
 
Stellen Sie sich zum Beispiel vor, Sie haben eine Frage zu einer Software, Hardware (Gerät oder Maschine) oder zu einem bestimmten Arbeitsablauf und brauchen direkt eine Antwort, um weiter machen zu können. Vielleicht fragen Sie einen Kollegen, lesen ein Handbuch oder durchsuchen das Internet. Das ist im Arbeitskontext jedoch nicht immer die beste bzw. effizienteste Lösung.  
 
Mit den digitalen Lernlösungen von Defacto, wie CAPP LMS und CAPP Agile Learning, helfen wir Unternehmen dabei ihren Mitarbeitern relevante Informationen genau zu dem Zeitpunkt anzubieten, in der sie sie brauchen. Somit können Sie Zeit und Geld sparen und zur gleichen Zeit die Qualität in Ihrem Unternehmen verbessern.  

Vorteile von Performance Support

Five Moments of Need

Wie sehen leistungsunterstützende Informationen aus und wie müssen diese gestaltet werden, außer dass sie kurz und deutlich sein sollten? Um diese Frage zu beantworten, müssen die Arbeitsabläufe analysiert werden, bei denen die Informationen unterstützen sollen. Ein passendes Modell ist das „Five moments of need“ Modell von Mosher & Gottfredson.

Dieses Modell zeigt fünf spezifische Situationen auf, in denen man einen Lernbedarf hat. Abhängig von der Situation kann der Umfang und die Form der benötigten Lerninhalte festgestellt werden. So kann zum Beispiel festgestellt werden, ob bei einem Gerät ein Merkblatt mit den häufigsten Fehlern und deren schneller Behebung ausreichen, oder aber eine ergänzende Anweisung benötigt wird.

Five moments of need

Mehr zu diesem Model finden Sie auch in unserem Blogeintrag über 5 Moments of Need. Oder vereinbaren Sie einen unverbindlichen Termin mit uns.

Performance Support im Einsatz

Anleitungen über QR Code

Unterstützung am Arbeitsplatz kann klein beginnen, z.B. mit einem aufgeklebten QR Code auf dem Drucker oder Kaffeeautomaten. Der QR Code kann einfach mit einem Handy oder Tablet gescannt werden und führt direkt zu der Gebrauchsanleitung des jeweiligen Apparates.

Auch in Krankenhäusern werden QR Codes genutzt, um zu Anleitungen und Protokollen von Medizinprodukten zu verlinken. Ärzte und Krankenpfleger müssen heutzutage eine Vielzahl von Geräten bedienen. Viele davon werden jedoch nicht tagtäglich genutzt.

Mit CAPP Agile Learning können Sie Ihren Mitarbeitern die benötigten Informationen genau zu dem Zeitpunkt anbieten, wenn diese sie brauchen. So machen Sie es einfacher für Ihre Mitarbeiter, vermindern Fehlerquoten und verbessern die Qualität Ihres Unternehmens.

Anleitungen über QR Code
Excel in Bibliothek

Microlearning am Arbeitsplatz

Mit Performance Support können Sie das Lernen am Arbeitsplatz unterstützen und dafür sorgen, dass Mitarbeiter auch komplexere Arbeitsprozesse sicher beherrschen. Kurze Videos, Texte, Prozessinformationen und Links zu Beschreibungen können bereits ausreichen, um Mitarbeiter bei ihrer täglichen Arbeit zu helfen. Wichtig ist, dass diese Informationen schnell zugänglich und einfach zu finden sind.

Mit CAPP LMS können Sie eine unternehmenseigene Bibliothek aufbauen, die Ihren Mitarbeitern kleine kontextgebundenen Lerneinheiten anbietet und dabei hilft wichtige Informationen direkt zu finden. So bleiben Ihre Mitarbeiter immer auf dem neuesten Stand und entwickeln sich automatisch weiter.

Zum Beispiel kann man verschiedene Lerneinheiten zu der Handhabung von Excel erstellen mit Tutorials zum Basiswissen oder den wichtigsten Formeln, die gerne von Anwendern vergessen werden.

Möchten Sie mehr über Performance Support erfahren und wie dies in Ihrem Unternehmen implementiert werden kann?