Workshop

„Innovative Lernumgebung für eine lückenlose Qualitätssicherung“

9. April 2019 | 10.00 - 16.00
Klinikum der Universität München

Melden Sie sich an

Die Ludwig-Maximilians-Universität München, VideoDoc und Defacto laden Sie ganz herzlich ein zum Workshop „Innovative Lernumgebung für eine lückenlose Qualitätssicherung - wie Sie mit digitalen Lösungen Ihr Personal im Krankenhaus qualifizieren und motivieren“.

Wir wollen dort gemeinsam mit Ihnen einen ganzheitlichen Blick auf das Potenzial und die Umsetzungsmöglichkeiten von digitalen Lernlösungen im Krankenhaus werfen.

  • Die Teilnahme ist kostenlos.
  • Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Einige Themen

  • Einleitung durch Frau Dr. Med. Béatrice Grabein, Leitende Ärztin und Stabstelle Klinikische Mikrobiologie und Krankenhaus Hygiene
  • Aktuelle Trends, Patientenzufriedenheit und Arbeitgeberattraktivität
  • Einblicke in Digitales Lernen
  • Moderne Learning Management Systeme (LMS) und Compliance-Lösungen
  • Der gezielte Einsatz neuer Lernsoftware, um personal-strategische Ziele zu erreichen
  • Beispiel aus der Praxis: die obligatorische Hygiene-Schulung am Klinikum der LMU

Für weitere Themenwünsche oder Fragen zum anstehenden Workshop stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Melden Sie sich bitte schriftlich an über [email protected] oder das Kontaktformular am Ende dieser Seite.

Wo?

Klinikum der Universität München
Campus Großhadern
Marchioninistraße 15
81377 München
Google Maps

Melden Sie sich an